Aktuelles

06.12.2019

Nikolausfeier 2019
mehr»

Kursangebote

Anfängerschwimmen für Kinder* und Erwachsene

In 16 Kursen jährlich erlernen Kinder mit viel Spaß von den unseren erfahrenen Übungsleiterinnen das Schwimmen. Ziel der Kurse ist das „Seepferdchen“-Schwimmabzeichen.
mehr»

Zumba

Zumba ist ein von lateinamerikanischen Tänzen inspiriertes, ...


mehr»

AquaPower

Näheres entnehmen Sie bitte dem Flyer.
mehr»

 

Hallenboccia - Der erste Termin ist gelungen!

Insgesamt 8 Sportler konnte Übungsleiter Marvin Manz am vergangenen Sonntagmorgen in der Goethehalle begrüßen. Sie alle waren erschienen, um das neu in das Sportangebot aufgenommene Hallenboccia zu testen. „Hallen-Boccia gibt es erst seit wenigen Jahren und wird als Breiten- und Leistungssport nicht nur in Deutschland, sondern international gespielt. Es ist eine Sportart für Jung und Alt, für Frau und Mann. Es ist auch bei Menschen mit Behinderung eine beliebte Sportart“, so Manz.

Gespielt wird auf einem 12,50 x 6,00 m großen Spielfeld mit sechs Boxen. Die Spieler versuchen dabei einen Bocciaball so nah als möglich an den weißen „Jackball“, welcher das Ziel markiert, zu werfen. Manch einer kennt vielleicht ein ähnliches Spiel vom Strand.

Die TuS möchte zunächst das Interesse testen und bietet zwei weitere Übungseinheiten an den kommenden beiden Sonntagen (21. und 28.09.2014) in der Goethehalle an. Gespielt wird jeweils von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr. Die Teilnahme ist auch Nichtmitgliedern möglich – sie bezahlen 2 €/Übungseinheit. Für TuS-Mitglieder ist die Teilnahme frei. Mitgebracht werden müssen nur gute Laune und Turnschuhe mit hellen Sohlen. Sämtliche Sportgeräte werden vereinsseitig gestellt. Bei einer positiven Resonanz soll Hallenboccia dauerhaft ins Sportangebot der TuS integriert werden.

Seite: 1 von 1 | Photos: 1 bis 10 von 10



Seite: 1 von 1 | Photos: 1 bis 10 von 10